Pišite nam!
+43 3352 38200 600

Zweifamilienhaus - Sanierung

Marchtrenk

Kundenwunsch:
Weg vom Gas hin zu einer umweltverträglichen, zukunftsorientierten Heizungslösung. Sehr viele Reparaturen, ein teurer Wasserschaden und die ständigen Wartungsarbeiten an der alten Heizung sollten endlich der Vergangenheit angehören. Zudem wurde ein Dachgeschoß mit 130m² ausgebaut, für das eine flexible und

easyTherm Lösung:

Eine Heizungs-Komplettlösung für ein Zweifamilienhaus mit einer Gesamtfläche von über 360m² mit völlig unterschiedlichen Ansprüchen, da ein Sanierungskonzept, aber auch ein Neubaukonzept (Dachgeschoßausbau) umgesetzt wurde. Komfortable Einzelraumregelung; Räume wie Bäder 25°C, Schlafzimmer 18°C, Wohnzimmer 22°C und Hobbyraum werden nur bei Bedarf, völlig unabhängig voneinander und behaglich erwärmt.

 

360 m²„WEG VOM GAS! Neben der tollen, wirklich sehr behaglichen Wärme, hat mich auch die flexible und exakte Einzelraumregelung überzeugt. Jetzt können wir zusätzlich den Kachelofen im Wohn-/Essbereich befeuern und in den anderen Räumen bleibt es trotzdem wohlig warm. Im Gegensatz zur Zentralheizung wird die Temperatureinstellung der anderen Zimmer nämlich nicht beeinflusst. Gespannt war ich auch auf die erste Heizkostenabrechnung. Überrascht hat mich dann, dass ich in etwa dieselben Heizkosten wie beim Gas hatte. Außerdem bedarf es keiner Wartung, keiner lästigen Reparaturen und die Heizung fällt nicht mehr aus. Auch die nachgewiesene Langlebigkeit von min. 30 Jahren hat mich überzeugt. Mit der Wärmegarantie von easyTherm habe ich auch die Sicherheit, dass sich die Heizkosten im prognostizierten Rahmen halten.“

ObjektZweifamilienhaus
Ort4614 Marchtrenk
Baujahr1989
2018: 130m² Dachgeschossausbau
Installation2018
Nutzfläche360 m²
Anschlussleistung10 kW
Investitionskostenca. 22.000,-- Euro
Investitionskosten mit Wärmepumpeca. 43.000,-- Euro
Monatliche Heizkosten185,25 Euro kalkuliert;
tatsächlich waren es 2017/2018 175,54 Euro
BesonderheitenMögliche prognostizierte Heizkostenersparnis von weiteren 30% nach Realisierung der geplanten Photovoltaik-Anlage.
Kundenstatement„WEG VOM GAS! Neben der tollen, wirklich sehr behaglichen Wärme, hat mich auch die flexible und exakte Einzelraumregelung überzeugt. Jetzt können wir zusätzlich den Kachelofen im Wohn-/Essbereich befeuern und in den anderen Räumen bleibt es trotzdem wohlig warm. Im Gegensatz zur Zentralheizung wird die Temperatureinstellung der anderen Zimmer nämlich nicht beeinflusst. Gespannt war ich auch auf die erste Heizkostenabrechnung. Überrascht hat mich dann, dass ich in etwa dieselben Heizkosten wie beim Gas hatte. Außerdem bedarf es keiner Wartung, keiner lästigen Reparaturen und die Heizung fällt nicht mehr aus. Auch die nachgewiesene Langlebigkeit von min. 30 Jahren hat mich überzeugt. Mit der Wärmegarantie von easyTherm habe ich auch die Sicherheit, dass sich die Heizkosten im prognostizierten Rahmen halten.“
KontaktDipl.- Bw., David Merkle, MBA
easyTherm GmbH
david.merkle@easy-therm.com, +43 664 886 59 607